Schön, dass Sie mich in meinem Reich der Flammen besuchen :-)

Feuer bedeutet für mich mehr als Hitze und Flammen. Es ist Verantwortung. Es ist Evolution. Es ist Leidenschaft!

 

Seit frühester Kindheit übt es auf mich eine ganz besondere Faszination aus und es vermag mich in einen trance-ähnlichen Zustand der Glückseligkeit zu versetzen, allerdings nur, solange es kontrolliert ist und einen positiven Zweck erfüllt. Möchte man in diesem Zusammenhang das Präfix "pyr" für Feuer mit dem Begriff "phil" für liebend kombinieren, so darf man mich als pyrophil bezeichnen, wenngleich der Begriff der Pyrophilie eher in der Ökologie gebräuchlich ist.

 

Nicht selten wurde ich schon auf diese Leidenschaft angesprochen und erhielt dabei stets positives Feedback. Auch mein Publikum war von meinen Darbietungen stets begeistert, denn bis Ende 2017 trat ich regelmäßig als Feuerartist auf. Dies ist aktuell leider nicht mehr möglich. Nichts desto trotz lebt die Begeisterung in meinem Herzen weiter, sodass ich mich diesem Element stets mit ganzem Herzen verbunden fühle.

 


Wenn das poetische Rauschen der Flammen und der Tanz eben jener Lichter zu einer kunstvollen Symbiose verschmilzt, offenbart sich die magische Welt des Feuers.


 

Auf dieser Website, die ich früher ausschließlich für die Feuerartistik genutzt habe, möchte ich mich Ihnen vorstellen und Sie einladen mir in meine Welt der Flammen zu folgen.

 

"Nur wer selbst brennt, kann das Feuer in anderen entfachen."

(Aurelius Augustinus)